BERLIN: „UMBAU DER BAM-BIBLIOTHEK IM HAUS 8 AUF DEM STAMMGELÄNDE DER BUNDESANSTALT FÜR MATERIALFORSCHUNG UND -PRÜFUNG“

Umbau der BAM-Bibliothek im Haus 8 auf dem Stammgelände der Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung in Berlin. Im Rahmen der Sanierung sollte die Bibliothek mit einem modernen Regalsystem ausgestattet und das vorhandene Karteikartensystem durch ein digital gesteuertes Archiv ersetzt werden. Kernelement der neuen Inneneinrichtung sind vier elektrische Rollregalanlagen, die außen mit eloxierten Aluminiumblechen verkleidet sind. Die Ausleihe der Bücher wird mittels einer App von den Nutzern selbstständig, vollautomatisch gesteuert. Im geschlossenen Zustand kann der gewonnene Raum (ca. 40%) für Schulungen, Veranstaltungen oder Präsentationen genutzt werden. Diese Regale wurden als nicht nur funktional, sondern auch ästhetisch ansprechende Lösung mit der Firma Zambelli entwickelt.

Bauherr: Bundesamt für Bauwesen und Raumforschung


 

Laut DSGVO müssen wir Sie über die Verwendung von Cookies informieren. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.
Weitere Informationen